DEB-Fred

alles, was sich außerhalb deutscher Grenzen abspielt (NHL, Extraliga, u.s.w.)
Benutzeravatar
ESCfanFG
Beiträge: 4341
Registriert: 18.10.2004, 12:54
Fanclub: FCLR
Wohnort: Bergstadt Freiberg (Große Kreisstadt!!!)
Kontaktdaten:

Beitragvon ESCfanFG » 10.07.2007, 12:41

Langjähriger DEB-Partner WestLB wird Hauptförderer der Nachwuchsinitiative „Ice 2010“

„Ice 2010“ – Initiative Chance für das Deutsche Eishockey. Mit diesem Projekt gehen der Deutsche Eishockey Bund und sein langjähriger Partner WestLB gemeinsam neue Wege in Sachen Nachwuchsförderung.

Die seit vielen Jahren bestehende enge Partnerschaft zwischen dem DEB und der WestLB auf Ebene der Nationalmannschaften wird mit „Ice 2010“ um einen weiteren logischen Baustein ergänzt. Mit „Ice 2010“ wird eine gezielte, strukturierte Nachwuchsförderung initiiert, um die langfristigen Ziele des deutschen Eishockeys, insbesondere in Hinblick auf eine erfolgreiche Nationalmannschaft, zu verwirklichen: ein erfolgreiches Abschneiden bei der IIHF Weltmeisterschaft 2010 im eigenen Land, die Teilnahme an den Olympischen Spielen 2010 in Vancouver und die Etablierung unter den Top 8 Nationen der Welt.

Michael Schenk, Marketingmanager WestLB: „Eine nachhaltige Förderung des Nachwuchses spielt bei all unseren Engagements in Sport und Kultur eine wichtige Rolle. Wir freuen uns daher auf das Projekt „Ice 2010“. Gemeinsam mit dem DEB wollen wir schon heute die Aufmerksamkeit für die Weltmeisterschaft 2010 nutzen, um das Deutsche Eishockey dauerhaft nach vorne zu bringen.“

Als Hauptförderer des Projekt „Ice 2010“ unterstützt die WestLB ab Sommer 2007 folgende Nachwuchsmaßnahmen:

* WestLB Goalie Camp für die besten Deutschen Nachwuchstorhüter U16 – U20
* WestLB U16/ U17 Elite-Eishockeyschule für die talentiertesten 16/17-Jährigen
* WestLB U17 World Hockey Challenge Camp - Vorbereitung auf internationale Turniere
* U-20-Weltmeisterschaft Div. I in Deutschland – Ziel ist der direkte Wiederaufstieg in die A-Gruppe

DEB-Sportdirektor Franz Reindl: „Mit dem Projekt „Ice 2010“’ starten wir, mit der Unterstützung unseres Partners WestLB, ein langfristiges Engagement in die Nachwuchsarbeit. Dadurch verbessern wir die Zukunftsaussichten des deutschen Eishockey-Nachwuchs wie auch des Deutschen Eishockeys über das Jahr 2010 hinaus.“

Für die WestLB ist das Projekt „Ice 2010“ eine logische Ergänzung ihres bestehenden Engagements im deutschen Eishockey, das bislang von der Erich Kühnhackl Stiftung (U15 Förderung) über alle DEL-Vereine aus NRW, der Heimatregion der Bank, bis hin zur A-Nationalmannschaft reicht.
Bild

"Ich war schon uncool, bevor es cool wurde uncool zu sein!"

Benutzeravatar
ESCfanFG
Beiträge: 4341
Registriert: 18.10.2004, 12:54
Fanclub: FCLR
Wohnort: Bergstadt Freiberg (Große Kreisstadt!!!)
Kontaktdaten:

Beitragvon ESCfanFG » 20.07.2007, 17:13

2008 IIHF U 20 Weltmeisterschaft, Division I findet in Bad Tölz statt

Die 2008 IIHF U 20 Weltmeisterschaft, Division I (Gruppe A) findet von 09. bis 15. Dezember in Bad Tölz statt.
Darauf einigten sich am gestrigen Mittwoch die Verteter des Deutschen Eishockey-Bundes und des EC Bad Tölz. Der Deutsche Eishockey-Bund e.V. hatte beim Jahres-Kongress des Internationalen Eishockey-Verbandes (IIHF) im Rahmen der Weltmeisterschaft in Moskau/ RUS den Zuschlag für die Ausrichtung dieses Turniers bekommen.

Nach dem Abstieg der deutschen U-20-Nationalmannschaft ist das Ziel klar formuliert: "Ich freue mich, dass wir den Zuschlag für dieses Turnier bekommen haben und hoffe, dass wir den Heimvorteil nutzen können und mit der Unterstützung des fantastischen Tölzer Publikums unser Ziel - den direkten Wiederaufstieg – erreichen. Die Bedingungen, wie wir sie in Bad Tölz vorfinden, könnten besser nicht sein", so Bundesnachwuchstrainer Ernst Höfner.

DEB-Generalsekretär Franz Reindl bestätigt: „Wir freuen uns außerordentlich, diese für das Deutsche Eishockey eminent wichtige Veranstaltung in Bad Tölz austragen zu dürfen. Hier sind wir sicher, dass der ECT mit seinem bewährten Team wieder eine perfekte Organisation bieten wird. Gerade im Hinblick auf die Weltmeisterschaft 2010 im eigenen Land wollen wir gegenüber der IIHF und den teilnehmenden Nationen einen positiven Eindruck vermitteln.“

Teilnehmer sind neben Deutschland die Teams aus der Ukraine, Österreich, Polen, Norwegen und Litauen.
Bild

"Ich war schon uncool, bevor es cool wurde uncool zu sein!"

Benutzeravatar
ESCfanFG
Beiträge: 4341
Registriert: 18.10.2004, 12:54
Fanclub: FCLR
Wohnort: Bergstadt Freiberg (Große Kreisstadt!!!)
Kontaktdaten:

Beitragvon ESCfanFG » 20.07.2007, 17:13

Deutschland-Cup 2007 – Ticketvorverkauf gestartet!

Von 08. bis 11. November 2007 wird der Deutschland-Cup wieder mit sechs Teams in der TUI Arena Hannover ausgetragen.

Zwei Gruppen A und B von je drei Teams spielen zunächst die Platzierungen A1-A3 uund B1-B3 aus. Der Sonntag wird dann zum echten Finaltag: zunächst steigt das Spiel um Platz 5 (A3-B3), dann das Spiel um Platz 3 (A2-B2) und am Abend das große Finale (A1-B1) um den Turniersieg.

Im Vergleich zum letzten Jahr hat sich das Teilnehmerfeld geringfügig verändert: Im Wechsel mit Kanada nimmt die USA am diesjährigen Deutschland-Cup teil. Dänemark ersetzt das Team aus Lettland.

Beide Teams spielen in der Gruppe A gegen Deutschland um die Platzierungen. Die Spiele in der Gruppe B bestreiten Japan, die Schweiz und die Slowakei.

Tickets für den Deutschland-Cup 2007 sind ab sofort an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie über die CTS Eventim Hotline 01805/ 878080 (14 Ct./Min.) erhältlich. Dauerkartenanfragen bitte an: kartenservice@tui-arena.de

Die Gruppen für den Deutschland-Cup 2007:
Gruppe A: Deutschland (GER), Dänemark (DEN), USA

Gruppe B: Japan (JPN), Schweiz (SUI), Slowakei (SVK)
Bild

"Ich war schon uncool, bevor es cool wurde uncool zu sein!"

Benutzeravatar
ESCfanFG
Beiträge: 4341
Registriert: 18.10.2004, 12:54
Fanclub: FCLR
Wohnort: Bergstadt Freiberg (Große Kreisstadt!!!)
Kontaktdaten:

Beitragvon ESCfanFG » 20.07.2007, 17:14

U20-Nationalmannschaft feiert zwei Siege gegen die Schweiz

Zwei Siege und eine Niederlage – so lautet die positive Bilanz der deutschen U-20-Nationalmannschaft zum Saisonauftakt gegen die Schweiz. Hatte das Team von Bundestrainer Ernst Höfner am Mittwoch trotz guter Leistung noch mit 1:3 (1:1, 0:0, 0:2) gegen die Eidgenossen verloren, ließ die DEB-Auswahl am gestrigen Freitag und heutigen Samstag zwei Siege folgen:

Fr. 13.07.2007 Deutschland – Schweiz 5:4 (0:1, 4:1, 1:2) in Füssen Tore für Deutschland: Oppenheimer (Brandl, Daschner), Ostwald (Ma. Müller, Flaake), Weiszdorn (Hager, Ankert), Holzer ( - ), Ma. Müller (Ostwald, Flaake)
Strafminuten: Deutschland 10 Schweiz 16

Sa. 14.07.2007 Deutschland – Schweiz 3:2 (0:1, 1:0, 2:1) in Füssen
Tore für Deutschland: Flaake (Becker, Ostwald), Hager (Daschner, Quinlan), Huebscher (Oblinger, Fischhaber)
Strafminuten: Deutschland 16 Schweiz 14

Bundesnachwuchstrainer Ernst Höfner: „Wir haben als Mannschaft kompakt gespielt. In den beiden letzten Spielen ist es uns auch gelungen, mehr Druck auszuüben, mehr Schüsse aufs Tor zu bringen und Tore zu schießen. Die neuen Spieler haben sich gut in die Mannschaft integriert, die Auswahl insgesamt ist größer geworden. Jetzt muss man hoffen, dass die Spieler auch in den Vereinen mehr Eiszeit bekommen. Nur so können sie sich weiter entwickeln.“
Bild

"Ich war schon uncool, bevor es cool wurde uncool zu sein!"

Benutzeravatar
ESCfanFG
Beiträge: 4341
Registriert: 18.10.2004, 12:54
Fanclub: FCLR
Wohnort: Bergstadt Freiberg (Große Kreisstadt!!!)
Kontaktdaten:

Beitragvon ESCfanFG » 03.08.2007, 00:30

Ticketverkauf für das Länderspiel in Usti startet heute über tschechischen Anbieter

Heute hat der Ticketvorverkauf für das erste der beiden Länderspiele (in Tschechien) in Usti am 29.08.2007, über den tschechischen Ticketanbieter http://www.ticketstream.cz ( +420/224263049, e-mail:info@ticketstream.cz), begonnen.

Auch für das zweite Spiel in Karlsbad (30.08.2007) wird man in Kürze über diesen Anbieter die Tickets beziehen können.

Der deutsche Fanblock ist für den Sektor C1 (100 Plätze) ausgewiesen - besonders komfortabel ist dabei die Print@Home-Funktion (E-Tickets) , bei der die Tickets online erworben und auf dem eigenen PC ausgedruckt werden können.
Bild

"Ich war schon uncool, bevor es cool wurde uncool zu sein!"

Benutzeravatar
heinzdesjahres
Beiträge: 3077
Registriert: 20.05.2004, 18:52
Wohnort: DEDE
Kontaktdaten:

Beitragvon heinzdesjahres » 03.08.2007, 08:56

Ich kann leider nirgends etwas finden auf der Seite.
Wir trinken wenig, aber oft und dann viel.

Benutzeravatar
Dana
Beiträge: 1025
Registriert: 07.09.2005, 12:21
Wohnort: Dresden- Diakonissenkrankenhaus und vorher Mutti´s Bauch
Kontaktdaten:

Beitragvon Dana » 03.08.2007, 09:02

@hdj: Stell mal auf der Startseite Englisch ein und dann scroll mal ein Stück nach unten. Dort findest Du einen Banner zum Hockeymatch.

Czech:Ger am 29.08.2007- Preis 120 KR
Zuletzt geändert von Dana am 03.08.2007, 09:03, insgesamt 1-mal geändert.
[b][FONT=comic sans ms]Der Löwe ist schlau und stellt sich dumm, beim dreckigen Mückenfuchs ist es andersrum![/FONT][/b]

Benutzeravatar
heinzdesjahres
Beiträge: 3077
Registriert: 20.05.2004, 18:52
Wohnort: DEDE
Kontaktdaten:

Beitragvon heinzdesjahres » 03.08.2007, 09:05

Hab ich doch schon. Wahrscheinlich hab ich noch den Schlafsand in den Augen.
Wir trinken wenig, aber oft und dann viel.

Benutzeravatar
Dana
Beiträge: 1025
Registriert: 07.09.2005, 12:21
Wohnort: Dresden- Diakonissenkrankenhaus und vorher Mutti´s Bauch
Kontaktdaten:

Beitragvon Dana » 03.08.2007, 09:08

Erst kommt Hot-Tips und dann kommen Sportveranstaltungen und dort in der Mitte. (Banner mit Tschechenfahne und Deutschlandfahne)

@alle: Wollen wir irgendwie ne Sammelbestellung machen oder versuchen Karten vorort zu erwerben?
Zuletzt geändert von Dana am 03.08.2007, 09:09, insgesamt 1-mal geändert.
[b][FONT=comic sans ms]Der Löwe ist schlau und stellt sich dumm, beim dreckigen Mückenfuchs ist es andersrum![/FONT][/b]

Benutzeravatar
heinzdesjahres
Beiträge: 3077
Registriert: 20.05.2004, 18:52
Wohnort: DEDE
Kontaktdaten:

Beitragvon heinzdesjahres » 03.08.2007, 09:12

Ich kann se eh nicht online beszellen da ich keine Kreditkarte habe. Ich bräuchte eine für den HMK, Mausi und mich. Könntest Du dich um die 3 mitkümmen, da ich auch in nächster Zeit nicht da hin komme?
Zuletzt geändert von heinzdesjahres am 03.08.2007, 09:12, insgesamt 1-mal geändert.
Wir trinken wenig, aber oft und dann viel.

DD1LAR
Site Admin
Beiträge: 6193
Registriert: 24.04.2004, 14:12
Fanclub: Rohrdesigner
Wohnort: DräsDn
Kontaktdaten:

Beitragvon DD1LAR » 03.08.2007, 09:13

Tach,

nun ja...ich denke da werden nur grenznahe Leute fahren...100 Plätze sind deswegen auch nicht viel...ich hätte grundsätzlich Interesse an diesem Match.

DD1LAR
Grounds@icehopper.de
www.nordkurve-dresden.de

"Zwei Wölfe kämpfen im Herzen eines jeden Mannes, der eine wird Liebe und der andere Hass genannt" "Und welcher gewinnt ?" "Der den du am meisten nährst!”

Benutzeravatar
Dana
Beiträge: 1025
Registriert: 07.09.2005, 12:21
Wohnort: Dresden- Diakonissenkrankenhaus und vorher Mutti´s Bauch
Kontaktdaten:

Beitragvon Dana » 03.08.2007, 09:16

Vielleicht findet noch jemand raus wann´s dort losgehen soll. Ansonsten geb ich jetzt allen bis Montag Zeit sich zu überlegen ob sie mitkommen wollen und dann liste ich nochmal auf, wer wieviel Karten brauch und bestell dann... Hab ja ne Kreditkarte.
[b][FONT=comic sans ms]Der Löwe ist schlau und stellt sich dumm, beim dreckigen Mückenfuchs ist es andersrum![/FONT][/b]

Benutzeravatar
Mr.6Pack
Beiträge: 2744
Registriert: 26.04.2004, 14:11
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitragvon Mr.6Pack » 03.08.2007, 09:18

Soll es zu dem in Usti oder zu dem in Karlsbad gehen? Oder gar zu beiden? ;)
Grüße

Alex-Balex
"Dummheit ist nur eine Frage der Geschwindigkeit!"

126 Grounds in 8 Ländern

Benutzeravatar
heinzdesjahres
Beiträge: 3077
Registriert: 20.05.2004, 18:52
Wohnort: DEDE
Kontaktdaten:

Beitragvon heinzdesjahres » 03.08.2007, 09:19

Beim DEB steht das 17.30 Bully ist. Ich find toll was du so alles hast. Danke :prost:
Wir trinken wenig, aber oft und dann viel.

Benutzeravatar
heinzdesjahres
Beiträge: 3077
Registriert: 20.05.2004, 18:52
Wohnort: DEDE
Kontaktdaten:

Beitragvon heinzdesjahres » 03.08.2007, 09:20

@Mr. Bierbauch

Hier jetzt erstmal um Usti.
Wir trinken wenig, aber oft und dann viel.


meble kuchenne tarnowskie góry piekary śląskie będzin świętochłowice zawiercie knurów mikołów czeladź myszków czerwionka leszczyny lubliniec łaziska górne bieruń

Zurück zu „international Hockey“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast